Perlentau Makeup Header

Erklärung zur Informationspflicht

(Datenschutzerklärung)

 

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website.

 

Kontakt mit uns

Wenn Sie per Formular auf der Website oder per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen sechs Monate bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

 

Cookies

Unsere Website verwendet so genannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Wir nutzen Cookies dazu, unser Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben.

Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

 

Newsletter

Sie haben die Möglichkeit, über unsere Website unseren Newsletter zu abonnieren. Hierfür benötigen wir: –

 

Hierfür verwenden wir das OnlineTool der Firma CleverReach Verwaltungs GmbH | HRB 210079 Oldenburg (Oldb.) | Mühlenstr. 43 | 26180 Rastede/Germany die ebenfalls dem Datenschutz unterliegt. CleverReach wurde als Dienstleister beauftragt und eine Vereinbarung zur Auftragsdatenverarbeitung liegt vor.

 

Auszug aus den AGB CleverReach:

Datenschutz:

Es ist beabsichtigt, dass die E-Mail-Marketing-Software des Anbieters für den Anwender regelmäßigen E-Mail Versand durchführen soll. Dafür stellt der Anwender seine Kundendaten dem Anbieter zur Verfügung. Der Anbieter führt die Mailings auf EDV-Systemen und Datenbanken durch, die durch Unterauftragnehmer zur Verfügung gestellt werden. Mit dieser Verpflichtungserklärung soll für den Anwender abgesichert werden, dass der Anbieter vollumfänglichen Datenschutz im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes gewährt.

 

Für die Zeit der Zusammenarbeit und auch darüber hinaus verpflichtet sich der Anbieter, über alle ihr bekannt gewordenen oder bekannt werdenden geschäftlichen und betrieblichen Angelegenheiten des Anwenders strengstes Stillschweigen zu wahren.

Auf Grund der Aufgabenstellung in unserem Unternehmen gilt für uns das Datengeheimnis nach § 5 Bundesdatenschutzgesetz (BDSG). Danach ist es uns untersagt, personenbezogene Daten unbefugt zu erheben, zu verarbeiten oder zu nutzen. Ebenfalls sind wir danach verpflichtet, das Datengeheimnis zu wahren und zwar auch über das Ende unserer Tätigkeit für den Anwender in unserem Unternehmen hinaus.

 

Uns ist bekannt, dass Verstöße gegen das Datengeheimnis nach §§ 44 und 43 Abs. 2 BDSG und anderen Strafvorschriften mit Freiheits- oder Geldstrafe geahndet werden können.

 

{Bei double Opt-in:} Sobald Sie sich für den Newsletter angemeldet haben, senden wir Ihnen ein Bestätigungs-E-Mail mit einem Link zur Bestätigung der Anmeldung.

Das Abo des Newsletters können Sie jederzeit stornieren. Klicken sie im Newsletter (ganz unten) auf den Abmeldelink oder senden Sie Ihre Stornierung bitte an folgende E-Mail-Adresse:perlentaumakeup@gmail.com. Wir löschen anschließend umgehend Ihre Daten im Zusammenhang mit dem Newsletter.

 

Erfassung in der Kundenkartei (nach Besuch im Salon oder für Rechnungslegung)

 

Um ein optimales Service bieten zu können, legen wir nach Einwilligung eine Kundenkartei an.

Diese umfasst Name, Adresse (zur Sicherheit bei zB. Kreditrechnungen), Telefonnummer und Emailadresse.

Dienstleistungen werden handschriftlich notiert, gekaufte Produkte und Dienstleistungen (d.H. Rechnungen) können beim Bezahlungsvorgang  automatisch in der Registrierkasse erfassten Kundenkartei gespeichert werden um zb. das gleiche Produkt nachkaufen zu können.

Unsere verwendete Registrierkassensoftware unterliegt ebenso den Datenschutzbedingungen und ist auf allen Endgeräten mit Virensoftware geschützt.

Diese Daten werden maximal 3 Jahre nach dem letzten Kundenbesuch gespeichert. Und können jederzeit auf Anfrage gelöscht werden.

 

 

Ihre Rechte

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde.

 

Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten:

PERLENTAU Makeup|Airbrush|Hairstyle

Nicole Frisch

perlentaumakeup@gmail.com

+43(0)676-7193582

Stand: Mai 2018